Datenschutz

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen.

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle


Linotech GmbH & Co.KG
Euloer Straße 242
03149 Forst (Lausitz)
E-Mail: info at linotech.de

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktadressen o.A.).

Arten der verarbeiteten Daten

Im Rahmen der üblichen Geschäftsverbindungen, Ihrer Anfragen und Kontaktaufnahmen, sowie sonstige Anfragen, werden notwendige personenbezogene Daten erhoben. Zu diesen Daten gehören Ihr Vor- und Nachname, ein Firmenname, Ihre Telefonnummer und E-Mail Adresse. Daneben erheben wir im Rahmen des Kontaktformulars weitere personenbezogene Daten in dem Umfang, indem Sie freiwillig zur Verfügung gestellt werden. Dazu gehören Anrede, Titel und Postadresse. Soweit Sie im Rahmen Ihrer Anfrage weitere personenbezogene Daten mitteilen, werden auch diese erfasst. Um das Angebot, unsere Geschäftsbeziehungen, Serviceleistungen, sowie auf unsere Hompage zu verbessern, speichern wir bestimmte Informationen über Ihre Nutzung. Alle gesammelten und gespeicherten Daten werden unter größtem Sicherheitsstandard verwaltet nach rechtlichen Vorgaben.

Wie erhalten wir Ihre persönlichen Daten:

Wir sammeln Ihre persönlichen Daten, die durch Geschäftsbeziehungen mit Linotech GmbH&Co.KG zustande kommen. Hierzu gehören:

Verkaufsaktivitäten, Messen, Werbeveranstaltungen und sonstige Kontakte 
wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung bestellen, eine Anfrage stellen oder sich für Registrierungen auf unseren Kontaktformularen und auf unserer Webside registrieren 
wenn Sie an einer Marketingveranstaltung, einer Umfrage, Promotion oder einer Messe teilnehmen  

Schutz Ihrer persönlichen Daten:

Unter Zugrundelegung der geltenden Sicherheits- und Datenschutzgesetzte verwenden wir eine Vielzahl von technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre persönlichen

Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Verwendung, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen. Personenbezogene Daten werden in sicheren und geschützten Datenbanken verwaltet. Die Datenbanken sind durch standardmäßige Sicherungs- und Wiederherstellungsprozesse geschützt.

Wie lange verwenden wir Ihre persönlichen Daten:


Ihre persönlichen Daten werden über den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum aufbewahrt und verwaltet. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich für Zwecke der geschäftlichen Verbindungen mit Ihnen bzw. Ihrem Unternehmen.

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze.
Eine Nutzung der Internetzseite www.linotech.de ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffen Person besondere Services unseres Unternehmens in Anspruch nehmen möcht, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich sein.

Für die Erstellung eines Angebotes, den Abschluss eines Kaufvertrages über ein Produkt sowie für Anfragen und Bestellungen an Lieferanten ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten notwendig.
Ihre Daten werden nur für die jeweiligen Projekte genutzt und nicht an Dritte weiter gegeben.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde


Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft sowie den Zweck der Speicherung.
Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum genannte Adresse an uns wenden.

Externe Dienstleister

Wir bedienen uns zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten zum Teil externe Dienstleister. Dies können sein: Lohnfertiger, Spediteure, Lohnabrechungsbüros und andere. Diese externen Dienstleister erhalten nur die jeweils notwendigen Daten und werden dazu aufgefordert, die Daten nach Abschluss des Auftrags zu löschen.

 

Datenerfassung auf unserer Website und deren Rechtsgrundlage

Cookies


Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO gespeichert (Vertragsanbahnungen, Abwicklung eines Vertrages).
Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

    Browsertyp und Browserversion
    verwendetes Betriebssystem
    Referrer URL
    Hostname des zugreifenden Rechners
    Uhrzeit der Serveranfrage
    IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung dieser Daten zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Kontaktformular


Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfragsformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns aus. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.